Florian Sußner

Der Feuer des Mondes

Bei diesem Jugend­buch ver­mis­chen sich die Gen­res.

Eine Reise durch unbekan­nte und gefährliche Lande. Umkämpfte Wege bis zum heili­gen Orakel des Fei, Schat­ten­di­ener, Wer­wölfe und schwarze Feen, ein Fluch des Raben, das sind die klas­sis­chen Fan­ta­sy ‑Ele­mente.

Aber das Buch „Feuer des Mon­des“ ist auch ein Spiel­buch, in dem der Leser die Entschei­dun­gen trifft. Jugendliche Leser erlesen sich hier die Aktiv­itäten, die ihnen son­st aus PC-Rol­len­spie­len und Inter­netgames bekan­nt sind. Da müssen Rät­sel gelöst und Anweisun­gen im Text genau gele­sen wer­den. Der eigene Held muss seine Lebensen­ergie erhal­ten, Kampfkraft und Geschick­lichkeit richtig ein­set­zten. Men­schlichkeit zeich­net einen guten Helden aus. Es kön­nen Gegen­stände, Nahrung und Heilmit­tel ge- und verkauft wer­den. Jed­er Leser führt genau Buch über seine Werte und Aus­rüs­tung.

Florian Sußner ist auch in Ihrer Nähe unterwegs

Die Lesungen

Flo­ri­an Sußn­er gestal­tet seine inter­ak­tiv­en Lesun­gen so, dass während des Vor­lesens alle Entschei­dung gemein­sam mit den Zuhör­ern gefällt wer­den! Die Schüler wür­feln Schick­salsentschei­dun­gen, notieren gemein­sam z.B. die Lebensen­ergie, die Menge an Gold, etc. So kön­nen die Jugendlichen sehr schnell ihre Erfahrun­gen aus der dig­i­tal­en Spiel­welt in das Buch mitein­brin­gen und erleben zugle­ich die Par­al­le­len beim Lesen des Buchs. Das motiviert zum eige­nen Lesen.

Nach der Lesung kann eine kosten­lose Leseprobe an diese Moti­va­tion anknüpfen, und alle Zuhör­er kön­nen alleine einen weit­eren Auszug des Buch­es lesen.

In eher leses­tarken Grup­pen, bzw. wenn gemein­sam vor der Lesung ein Text gele­sen wer­den soll, kann diese Leseprobe auch zur Vor­bere­itung auf die Ver­anstal­tung ver­wen­det wer­den!

Neu: Somorra — für Schüler ab 16 Jahre

Stadt der Sünde. Stadt der Lüge. Stadt der Träume.

In diesem Großs­tadt­moloch kämpf­st du als Polizistin gegen das Ver­brechen und einen kor­rupten Polizeiap­pa­rat. Aber dann nehmen sie dir alles – deine Fam­i­lie, deinen Beruf, deine Unversehrtheit. Doch ein dun­kles Geheim­nis Somor­ras regt sich – etwas in dieser Stadt will, dass du noch nicht untergehst.

Kannst du beweisen, dass es in dieser Stadt noch Gerechtigkeit gibt? Alles hängt von deinen Entschei­dun­gen ab.

Quick & Dirty – Spiel­buch ohne Wür­feln.